Maren + Bastian

Gemeinsam mit Maren und Basti besuchte ich die Wahner Heide in der Nähe von Köln. Bei diesen wunderschönen Bildern lässt sich ein Einblick in das Thema „After Wedding Shooting“ erlangen. Ein solches Shooting bietet einige Vorteile: zum einen könnt ihr als Paar Eure Hochzeit gemeinsam noch mal erleben und Euren schönsten Tag Revue passieren lassen. Aber auch Aspekte wie, dass ihr Eure Gäste am Tag der Trauung nicht warten lasst, bringen viele Paare dazu, sich für ein After Wedding Shooting zu entscheiden. Marens wunderschönes Kleid ist von der lieben Laura Dometzky. Passend zu diesem traumhaften Zweiteiler und der Shooting-Location, wurden ihre Haare und ihr Make-up von Daria Straberg ganz natürlich gehalten. Achtet man auf die kleinen Details, fällt der durch seine Schlichtheit glänzende Schmuck von Sabrina Julia Melissa auf. Durch die warmen Farben des Herbstlaubs entstanden unglaublich tolle Erinnerungen, die ein Leben lang halten werden. Der märchenhafte Blumenstrauß im Boho-Style wurde von 4YourWedding angefertigt und fügt sich unfassbar toll in die Natur der Location ein. All diese aufeinander abgestimmten Aspekte ergeben ein wunderschönes harmonisches Bild, welches ich mit meinen Bildern so festhalten konnte.

Top